E-Mail
Anfahrt
FAQ
Links
Homepage
Therapie
Ästhetik
Unsere Praxis
Kontakt
Der Erste Blick fällt nicht aud die Augen sondern den Mund.
 

Ästhetik
Veeners

Mit einem außerordentlich ansprechenden und schonenden Verfahren lassen sich defekte oder unansehnlich gewordene Frontzähne ohne Überkronungen mit sogenannten „Kontaktschalen-Veneers“ (sprich: „wieniers“) wieder instand setzen.

"Kontaktschalen-Veeners"

Hierbei wird eine hauchdünne Keramikschale (Dicke ca. 0,5 mm) auf der sichtbaren Seite des Zahnes in einem Verbundprozess aufgebracht. Dabei handelt es sich um eine der schönsten und vor allen Dingen schonendsten Versorgungen für Zähne. Veneers sind nicht sichtbar! Voraussetzung für die Versorgung mit Veneers ist allerdings, dass die eigentliche Zahnsubstanz nicht zu stark geschädigt ist.

Bleaching
Mit dem Bleaching können Zähne, die nicht überkront sind, erheblich aufgehellt werden. Das Bleaching geschieht in der Nacht. In der Praxis werden durchsichtige, flexible Schienen als Medikamententräger hergestellt, die dann nachts mit dem Aufhellungsgel eingesetzt werden und wirken können.

vorher nachher

Es handelt sich um 10 prozentiges Carbamid-Peroxid-Gel, welches die Zahnsubstanz auf keinen Fall beschädigen kann, sondern lediglich in den Zahn eingelagerte Farbstoffe schonend unsichtbar macht.

Insgesammt dauert die Behandlung ca. 2 Wochen. Danach haben Sie strahlend weiße Zähne.

Die Behandlungskosten für die Aufhellungsbehandlungen übernimmt die Krankenversicherung nicht.

Keramik Inlays
Eine der wichtigsten neuen Entwicklungen sind Inlays, Kronen und Veneers (Verblendschalen für Frontzähne) aus Vollkeramik.

vorher nachher

Wie ein echter Zahn: Mit Vollkeramik versorgte Zähne erwecken den Eindruck eines komplett gesunden, niemals behandelten Zahnes.
Näher kann man der Natur nicht kommen.
Mit Veneers ( Verblendschalen ) können die Zähne schöner und heller gestaltet werden, damit Sie einen perfekten Eindruck hinterlassen können.
Nach Oben

 
Impressum | FAQ | Anfahrt | Links